Klassentreffen
2009/1-3
Fortsetzung/2
Nachdem man vergeblich auf Helgard gewartet hatte, ging es dann los. Die älteren Herrschaften mit Zipperlein fuhren nach Schierke zum Bahnhof, während die rüstigen Sieben sich auf den Fußweg zum Brocken machten.

www.holz-lehmann.de

54 Jahre Klasse 10b
Dreieckiger Grenzpfahl
Dank   der   guten   Ausstattung   von   Hans   waren   wir   immer   über   gewanderte   Strecke   und derzeitiger   Höhe   üNN   orientiert.Der   Wanderweg   war   die   ersten   vier   Kilometer   sehr   gut begehbar und landschaftlich schön.